Manufacturer

Logo der Azienda Agricola Manuelina

Die Azienda Agricola Manuelina befindet sich in der Gemeinde Santa Maria della Versa im Herzen von Oltrepò Pavese. Seine Geschichte und die der Manuelina Weine beginnt in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, als Luigi Achilli und sein Bruder Guido beschließen, sich nicht auf eine Produktion für den persönlichen Verbrauch oder für einige treue Freunde und Kunden zu beschränken. So wurde die Achilli Luigi Agricultural Company geboren. Der Erfolg kommt schnell und viele Familien kommen samstags und sonntags aus der Stadt, um Wein direkt aus dem Keller zu kaufen, insbesondere aus dem Hauptkeller.

Manuelina Winzerfamilie

Seitdem hat das Unternehmen einen langen Weg zurückgelegt, der sich aus dem Engagement und der geduldigen Auswahl von Trauben für die Qualitätswein-Produktion zusammensetzt. Eine große Leidenschaft, die Luigi Achilli an seine Söhne Paolo und Antonio weitergab, die - entsprechend ihrer jeweiligen Neigung, aber mit einheitlicher Absicht - dazu beitrugen, das Unternehmen in das heutige Unternehmen und die resultierenden Manuelina Weine zu verwandeln.

Manuelina Azienda

Die Namensänderung in Manuelina ist mittlerweile Geschichte. Um das Unternehmen von den zahlreichen Achilli-Weingütern in der Gemeinde Santa Maria della Versa zu unterscheiden, hat man sich dazu entschieden einen einfachen Familiennamen zu nutzen (Manuela ist der Name einer von Paolos Töchtern). Heute verfügt die Azienda Agricola Manuelina über 22 Hektar eigene Weinberge und produziert, vinifiziert und füllt direkt auf der Farm ab, um nach besten Kräften ein Qualitätsprodukt herzustellen, das all seine Kunden stets zufriedenstellt.

Die Rebe ist eine großzügige Pflanze, die es versteht, das Engagement derer zu erwidern, die sich um sie kümmern und ihre Geheimnisse mit einzigartigen und kostbaren Produkten kennen. Deshalb sind sich die Mitarbeiter von Manuelina sicher, dass deren Produkte so besonders sind: Weil sie eine zusätzliche Zutat enthalten, die Leidenschaft der Familie, die sie herstellt. Hinter den Manuelina Weinen steckt in jeder Produktionsphase eine akribische Sorgfalt, das Ergebnis jahrelanger Erfahrung, die stets versucht das Beste zu geben.

Manuelina Weintrauben

Die Verarbeitung der Manuelina Weinberge erfolgt mit größter Sorgfalt und Respekt für die Umwelt: Fungizide Eingriffe werden auf ein Minimum beschränkt, Düngung mit Bio-Produkten nur zur Erhaltung und nicht zur Erzwingung der Produktion, Kurzschnitt und Naturrasen. Die Weinlese erfolgt komplett manuell. Wir fahren dann mit einem sanften Pressen der entstielten Trauben fort. Für jeden Produkttyp werden die am besten geeigneten Verarbeitungstechniken angewendet. Das Dekantieren erfolgt in Edelstahltanks, die eine optimale Hygienebedingungen gewährleisten.

Manuelina Tastingraum

zuletzt angesehen