Hersteller

Es gibt einige wichtige Dinge, die man über die Flaschenverpackung von Whisk(e)y wissen sollte:

  • Flaschengröße: Whisky wird in verschiedenen Flaschengrößen verkauft, von kleinen Miniaturflaschen mit 5ml bis hin zu größeren 1-Liter-Flaschen. Die häufigsten Größen sind 700ml und 750ml.
  • Flaschenglas: Whiskyflaschen sind in der Regel aus Glas, um die Inhaltsstoffe vor Licht und Luft zu schützen. Einige Flaschen sind aus braunem Glas gefertigt, um das Licht abzuschirmen, während andere aus klarem Glas hergestellt werden.
  • Etikettierung: Die Etikettierung auf einer Whiskyflasche enthält wichtige Informationen über den Whisky, wie die Herkunft, die Reifung, die Abfüllung, die Alkoholstärke und die Menge des Whiskys in der Flasche.
  • Limitierte Abfüllungen: Einige Whiskys werden in limitierten Abfüllungen verkauft, die nur für eine begrenzte Zeit erhältlich sind. Diese Flaschen sind in der Regel teurer und als Sammlerstücke begehrt.
  • Geschenkverpackungen: Einige Whiskys werden in besonderen Geschenkverpackungen verkauft, die das Erscheinungsbild der Flasche und des Whiskys verbessern und ihn zu einem besonderen Geschenk machen.
  • Altersangabe: Die Altersangabe auf der Flasche beschreibt das Alter des jüngsten Whiskys im Blend, es ist nicht das Alter des ältesten Whiskys im Blend. Je nach Region gibt es unterschiedliche Regelungen, wie die Altersangabe auf der Flasche angegeben werden muss.

zuletzt angesehen