Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Sèrego Alighieri Weine (IT) aus Venetien online kaufen

Sèrego Alighieri Weine (IT) aus Venetien online kaufen

Sèrego Alighieri Weine aus Venetien bei winetory entdecken ✓ Schnelle Lieferung ✓ Gute Preise ✓ Großer Genuss ✓ Jetzt Lieblingswein finden!

Sortieren nach

6 Produkte

Filter

Main menu
Anbieter
Produkttyp
Preis
bis
Verfügbarkeit
Main menu
Anbieter
Produkttyp
Preis
bis
Verfügbarkeit
veganDOCGAusverkauftSèrego Alighieri Vaio Armaron Amarone Classico DOCG transparent
veganSèrego Alighieri Possessioni Valpolicella Classico DOC 2019
veganSèrego Alighieri Possessioni Bianco del Veneto IGT 2021 transparent
veganAusverkauftSèrego Alighieri Poderi Bell'Oville Vermentino Toscana IGT 2021 transparent
veganSèrego Alighieri Poderi Bell'ovile Rosso di Toscana IGT 2019 transparent
veganSèrego Alighieri Montepiazzo Valpolicella Classico Superiore DOC 2020 transparent
Logo vom Weingut Sèrego Alighieri (IT) dem italienischen Weingut aus Venetien

Taucht ein in die faszinierende Welt des Serego Alighieri Weinguts, einem Juwel im Herzen der Valpolicella Classica, umgeben von malerischen grünen Hügeln und nur wenige Kilometer von der historischen Altstadt Veronas und den bezaubernden Perlen des Gardasees entfernt.

Dieses herrliche Anwesen, dessen kostbare Weinberge bereits seit Jahrhunderten Berühmtheit erlangt haben, wurde im Jahr 1353 von Pietro Alighieri erworben, dem Sohn des legendären Dichters Dante, als er seinem Vater ins Exil nach Verona folgte.

Seit sage und schreibe 21 Generationen bewohnen die Nachkommen des großen Dichters diesen symbolträchtigen Ort in der Weinbaugeschichte des Valpolicella. Hier teilen die Grafenfamilie Serego Alighieri, stolze Erben einer langen und edlen Weinbautradition, ihre tiefe Liebe zu diesem Land, während Masi sie voller Hingabe bei der Herstellung ihrer erlesenen Weine unterstützt.

Serego Alighieri ist zweifellos das älteste Weingut mit einer beeindruckenden Kultur und Weinbautradition im ganzen Valpolicella - eine wahre Zeitreise von mehr als 650 Jahren. Alles begann im Jahr 1353, als Pietro Alighieri das Anwesen Possessione Casal dei Ronchi in Gargagnago, mitten im Herzen der Valpolicella Classica, erwarb. Dieser historische Kern bildet auch heute noch das Herzstück des gesamten Besitzes.

Im Jahr 1549 vereinten sich die Familien Alighieri, die ausschließlich weibliche Nachkommen hatten, mit der mächtigen Serego-Familie aus dem Römischen Reich. Seitdem tragen alle Nachfahren den stolzen Doppelnamen Serego Alighieri. Im 16. Jahrhundert führte Marcantonio Serego innovative landwirtschaftliche Methoden ein und setzte neue Ideen zur Steigerung der Ertragskraft seiner Ländereien um. Im 18. Jahrhundert entwickelte sich das Gut zu einem Ort, an dem Landwirtschaft als wahre Wissenschaft und Kunst verstanden wurde, und jede Kultur in ihrem natürlichen Habitat gepflanzt wurde. In den Zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts gründete Pieralvise Serego Alighieri nach der verheerenden Reblaus-Epidemie die Landwirtschaftsschule in Gargagnago, um autochthone Rebsorten neu anzubauen und zu bewahren.

Seit 1973 zählt Serego Alighieri zu den renommierten Weingütern von Masi mit besonderem historischem und önologischem Wert. Heute öffnet das Anwesen stolz seine Türen und enthüllt die reiche Seele des Valpolicella und seine unvergleichliche Geschichte, die in jedem Glas ihrer erlesenen Weine zum Ausdruck kommt.

Weinanbaugebiet Italien Weinregion Venetien