Placeholder Pasta di Gragnano Linguine al Limone - Nudeln mit Zitronensaft (516) Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Pasta di Gragnano Linguine al Limone - Nudeln mit Zitronensaft (516)

Angebot€5,50 (€11,00/kg)

inkl. MwSt. Versandkosten werden an der Kasse berechnet

31 auf Lager

Abholung von KLEINAITINGEN möglich

Gewöhnlich fertig in 24 Stunden

Gragnano Linguine al Limone - Nudeln mit Zitronensaft (516) transparent

Pasta di Gragnano Linguine al Limone - Nudeln mit Zitronensaft (516)

KLEINAITINGEN

Abholung möglich, gewöhnlich fertig in 24 stunden

Germanenstraße 6
86507 Kleinaitingen
Deutschland

+498203959765

Die Pasta di Gragnano Linguine a piett e palumm al Succo di Limone aus der Serie "Succo di Limone" sind verfeinerte Hartweizengrieß-Nudeln mit frischem Sorrentiner IGP-Zitronensaft. Diese Pasta ist durch Bronze gezogen mit anschließender langsamer Trocknung bei niedriger Temperatur (max. 45 °C) für ein einzigartiges und hochwertiges Produkt mit rauher Oberfläche, an der die Saucen besser haften.

Linguine sind eine Art von flachen, langen Nudeln aus der italienischen Küche. Sie ähneln Spaghetti, sind jedoch flacher und breiter.

Linguine werden traditionell aus Hartweizengrieß und Wasser hergestellt und haben eine flache, ovale Form. Sie sind in der Regel etwa 3-4 mm breit und können bis zu 12 cm lang sein. Der Name "Linguine" bedeutet auf Italienisch "kleine Zungen", was sich auf die flache, bandartige Form der Nudeln bezieht.

"a piett e palumm" ist ein neapolitanischer Dialektausdruck, der auf Italienisch "con il petto di piccione" bedeutet. Übersetzt ins Deutsche bedeutet es "mit Taubenbrust".

In der neapolitanischen Küche wird "Linguine a piett 'e palumm" normalerweise mit einer Sauce aus Taubenbrust, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Kräutern zubereitet. Es handelt sich um ein traditionelles Gericht, das oft bei besonderen Anlässen wie Hochzeiten oder Familienfeiern serviert wird.

Die Verwendung von Taubenbrust in der Sauce ist charakteristisch für die Küche von Neapel und der umliegenden Regionen in Süditalien und verleiht dem Gericht ein einzigartiges und intensives Aroma. Es ist jedoch auch möglich, das Gericht mit anderen Fleischsorten wie Hühnchen oder Kaninchen zuzubereiten, falls Taubenbrust nicht verfügbar ist [WoA].

  • Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern, vor Wärme schützen
  • Mindesthaltbarkeit: 36 Monate (ab Produktionsdatum)
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Nudelserie: Succo di Limone (Nudeln mit Zitronensaft)
  • Zutaten: Hartweizengrieß und Gragnano Wasser
  • Allergene: Enthält Gluten, kann Spuren von Soja & Senf enthalten

Nährwertangaben (je 100 g)

Energie 1486 kJ/350 kcal
Fett 1,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,3 g
Kohlenhydrate 73,0 g
- davon Zucker 2,5 g
Ballaststoffe 1,0 g
Eiweiß 13,0 g
Salz 0,005 g

Serviervorschlag


Hersteller

La Fabbrica della Pasta di Gragnano srl., Viale San Francesco d'Assisi 30, IT-80054 Gragnano (NA), Kampanien, Italien

Feinkostregion Kampanien in Italien

Gragnano Linguine al Limone - Nudeln mit Zitronensaft (516) transparent
Pasta di Gragnano Linguine al Limone - Nudeln mit Zitronensaft (516) Angebot€5,50