Placeholder Pasta di Gragnano Linguine "a piett e palumm" IGP - Lange Nudeln (502) Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Pasta di Gragnano Linguine "a piett e palumm" IGP - Lange Nudeln (502)

Angebot€3,50 (€7,00/kg)

inkl. MwSt. Versandkosten werden an der Kasse berechnet

30 auf Lager

Abholung von KLEINAITINGEN möglich

Gewöhnlich fertig in 24 Stunden

Gragnano Linguine "a piett e palumm" IGP - Lange Nudeln (502)

Pasta di Gragnano Linguine "a piett e palumm" IGP - Lange Nudeln (502)

KLEINAITINGEN

Abholung möglich, gewöhnlich fertig in 24 stunden

Germanenstraße 6
86507 Kleinaitingen
Deutschland

+498203959765

Die Pasta di Gragnano Linguine a piett e palumm la Pasta Lunga sind Linguine-Nudeln die Spaghetti ähneln, sind jedoch flacher und breiter. Sie haben eine längliche, flache Form und sind in der Regel etwa 4 mm breit. Die Gragnano Linguine "a piett e palumm" IGP sind eine besondere Pasta-Spezialität aus der berühmten italienischen Stadt Gragnano. Diese langen, flachen Nudeln haben eine einzigartige Form, die an kleine Vogelfüße erinnert und ihnen ihren charmanten Namen gibt.

Die Linguine werden aus hochwertigem Hartweizengrieß und frischem Quellwasser hergestellt. Durch die Verwendung traditioneller Herstellungsmethoden und die Liebe zum Detail entsteht eine Pasta von höchster Qualität. Die Gragnano Linguine "a piett e palumm" IGP sind besonders al dente und behalten beim Kochen ihre perfekte Textur und Konsistenz [WoA].

Diese Nudeln sind äußerst vielseitig einsetzbar und passen zu verschiedenen Saucen und Zubereitungen. Ob Sie eine klassische Tomatensauce, ein cremiges Pesto oder eine würzige Meeresfrüchtesauce bevorzugen, die Linguine "a piett e palumm" IGP geben Ihren Gerichten eine besondere Note.

Die Gragnano Linguine "a piett e palumm" IGP sind nicht nur geschmacklich herausragend, sondern auch ein echter Hingucker auf Ihrem Teller. Ihre ungewöhnliche Form und ihr delikater Geschmack machen sie zu einem Highlight in jeder Pasta-Kreation.

Erlebt den authentischen Geschmack der Amalfiküste mit den Gragnano Linguine "a piett e palumm" IGP - Lange Nudeln. Bestellt jetzt diese historische Pasta-Spezialität und bereichere deine Küche mit einer Delikatesse, die die Tradition und Qualität der italienischen Pasta-Kultur verkörpert.

  • Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern, vor Wärme schützen
  • Mindesthaltbarkeit: 36 Monate (ab Produktionsdatum)
  • Kochzeit: 10-12 Minuten
  • Nudelserie: La Pasta lunga (Lange Nudeln)
  • Qualitätsstufe: Indicazione Geografica Protetta (IGP)
  • Zutaten: Hartweizengrieß und Gragnano Wasser
  • Allergene: Enthält Gluten, kann Spuren von Soja & Senf enthalten

Nährwertangaben (je 100 g)

Energie 1486 kJ/350 kcal
Fett 1,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,3 g
Kohlenhydrate 73,0 g
- davon Zucker 2,5 g
Ballaststoffe 1,0 g
Eiweiß 13,0 g
Salz 0,005 g

Serviervorschlag

"Linguine a Pesto e Pomodoro" ist eine klassische italienische Nudelgericht, das aus Linguine-Nudeln, einem Pesto aus Basilikum, Knoblauch, Pinienkernen und Olivenöl sowie Tomatensoße besteht.

Das Gericht wird typischerweise zubereitet, indem die Linguine-Nudeln in Salzwasser gekocht und dann mit einer Mischung aus Pesto und Tomatensoße gemischt werden. Die Nudeln werden dann mit geriebenem Parmesankäse und frischem Basilikum serviert. Das Ergebnis ist ein frisches, aromatisches Gericht, das sich schnell und einfach zubereiten lässt.

Hersteller

La Fabbrica della Pasta di Gragnano srl., Viale San Francesco d'Assisi 30, IT-80054 Gragnano (NA), Kampanien, Italien

Feinkostregion Kampanien in Italien

Gragnano Linguine "a piett e palumm" IGP - Lange Nudeln (502)
Pasta di Gragnano Linguine "a piett e palumm" IGP - Lange Nudeln (502) Angebot€3,50